„Wir denken bei dir an flippig & experimentierfreudig.“

hi, ich bin's judith

wallartist & raumdesigner

KREATIV • BEGEISTERUNGSFÄHIG • retroverliebt • SCHOKOSÜCHTIG

Mein Leben ist voller Gegensätze und ich liebe sie, weil sie zeigen, dass es nicht um Perfektionismus geht, sondern um das eigene gute Gefühl. Meine Intuition ist meine Superkraft und ich versuche so oft wie möglich auf mein Bauch zu hören. Der kennt mich nämlich schon ziemlich gut. Meine Intuition hilft mir in meinem Designprozess und in den Entscheidungen für mein Business. Nicht alles ist erklärbar, manches hat man einfach im Gefühl.

... nur Sinn muss es machen

Ich habe gerne Spaß und philosophiere über unsinnige Dinge. Doch sobald ich ins Tun komme, egal ob privat oder geschäftlich, dann soll es auch einen Sinn ergeben. Am Ende meiner Arbeit, möchte ich mich und andere mit einem tollen Ergebnis belohnen. Es muss nicht perfekt sein, aber Sinn muss es machen. ;•)

Surprise, surprise

Überraschungen und Vorfreude gehören zu meinem Alltag. Mögen die Dinge noch so klein und für andere unscheinbar sein. Ich freue mich wie ein kleines Kind. Oft stelle ich mir vor, wie etwas wohl werden oder aussehen wird. Das bringt mir ein wohltuendes Kribbeln im Bauch, das mich meine Arbeit mit Freude und Spaß perfekt unperfekt ausüben lässt.

Foto von Judith Rasp

die kirsche auf dem eis

Ich liebe es nicht nur selbst überrascht zu werden, sondern auch andere mit kleinen Aufmerksamkeiten zu überraschen. Mir fallen immer wieder so kleine Dinge ein, mit denen niemand rechnet, sie aber definitv ein Grinsen ins Gesicht zaubern. Ich mag kleine Extras, Bonbons oder eben die Kirsche auf dem Eis.

„Das Leben ist zu kurz für deprimierende Räume!“

Meine Mission

dein Benefit

Emotionen wecken
und Gefühle lenken.
Räume wirken ganz
unbewusst auf uns. Ein gemütliches Restaurant wird Einfluss auf unseren Geschmack nehmen.
Ein einladendes und wohnliches Wartezimmer beim Zahnarzt, lässt uns unsere Angst für einen kleinen Moment vergessen. Ein freundlich gestaltetes Krankenzimmer macht uns den Krankenhausaufenthalt deutlich angenehmer. Ein inspirierendes und frisches Büro sorgt für mehr Kreativität und Spaß bei der Arbeit.

Meine Mission? Räume so zu gestalten, dass sie uns Menschen gut tun.

„Deine Kreativität nimmt einfach kein Ende.“

Lass uns gemeinsam deine Räumlichkeiten zum Strahlen bringen.

Du &

ich

Bin ich die richtige Designerin für dein Projekt?

Die nächsten Fragen können dich vielleicht bei der Antwort unterstützen.

  • Du möchtest deinen Räumlichkeiten einen neuen Look geben?

  • Du hast genaue Vorstellungen, aber dir fehlt die Zeit für die Umsetzung deiner Inneneinrichtung?

  • Du möchtest deine Räume zielorientiert gestalten?

  • Deine Gäste, Patienten, Mitarbeiter oder Kunden sollen sich in deinen Räumen wohl fühlen und ihren Aufenthalt genießen?

  • Du möchtest, dass das Raumdesign deine Philosophie und Werte wiederspiegelt?

  • Du möchtest ein ganz besonderes und individuelles Design für deine Räumlichkeiten?

  • Du suchst jemanden, der sich regelmäßig und saisonal um deine Raumgestaltung kümmert?

  • Du möchtest eine  wallART, die den Betrachter einfach nur vom Hocker haut?

  • Du bist offen und lässig?

  • Du liebst deinen Job und möchtest diese Begeisterung auch in deinen Räumlichkeiten zeigen?

  • Du möchtest mit jemandem zusammen arbeiten, der dir zuhört und deine Wünsche erfüllen möchte?

  • Du hast Bock auf eine Veränderung?

Klingt gut?

Dann lass uns einfach mal quatschen

Mein Zirkus

meine Affen

Genau genommen
bin ich der einzige Affe hier
in meinem Zirkus. ;•) Ich übernehme die volle Verantwortung für meine Arbeit und deine Wünsche. Von der Buchhaltung bis zur Website entspringt alles aus meiner Hand.

Ich bin Mama und mag den Gedanken meinem Sohn eine nachhaltige und umweltfreundliche Welt zu hinterlassen. 

Ich bin Ehefrau und mag den Gedanken, dass Menschen ungezwungen, wertschätzend und respektvoll miteinander umgehen können.

Ich bin Judith und ich mag den Gedanken, dass Dinge zur rechten Zeit passieren und alles im Leben Spaß machen sollte.

Judith Rasp Foto mit Hände vor dem Mund

5 ungewöhnliche

Fragen

1. Welches deiner Möbelstücke würdest du am liebsten wegwerfen?

Meinen Schreibtisch & meine Glasvitrine

2. Was magst du am wenigsten an deiner Heimatstadt?

Dass sie nicht in Holland liegt.

3. Kannst du etwas nennen, was du als Kind richtig gut konntest?

Mutig sein

4. Nenne etwas, was du schon immer mal machen wolltest.

Mit einem VW-Bus von See zu See fahren.

5. Entweder nie mehr Filme sehen oder nie wieder Musik hören?

Definitiv nie mehr Filme sehen.

3 Gegensätze

meines Alltags

ich lebe seit April ’21 zuckerfrei

vs.

Ich kann nicht ohne Schokolade

ich bin tendenziell chaotisch veranlagt

vs.

Unordnung macht mich wahnsinnig

ich bin morgens am produktivsten

vs.

ich schlafe gerne lange

Lust auf eine

Zusammenarbeit?

dann freue ich mich dich & deine Räumlichkeiten kennenzulernen?

Sichere dir gerne einen Patz für einen Telefontermin in meinem Kalender. Natürlich kostenfrei und unverbindlich. ;•)  

Ansonsten sehen wir. uns vielleicht bald wieder auf meinen Social Media Plattformen oder hier auf meiner Website. ;•) Mach es gut und

Bis bald, deine

Judith